„Es gibt niemanden, der einen irgendwie aufhält und sagt: Ne, das Thema kannst du nicht machen, das geht nicht! … gerade diese Themen wollen wir eigentlich!“, so Julia und Jytte vom Flensburger Campusmagazin 54° nord. Sie verraten uns diese Woche im Short Interview ihre Sichtweise, aber auch, wie das Campusmagazin entstand und wie sich jeder vielfältig einbringen kann.

Habt ihr schon darin geschmökert?


Wer mehr über 54° nord erfahren möchte, kann gerne auch einen Blick auf die Unternehmensseite unseres Blogs werfen! (54° nord. Campusmagazin Flensburg)


Schreibt uns gerne, wenn auch ihr ein Teil unserer Interview-Reihe werden möchtet und diskutiert Themen rund um die StartUp-Szene in unserer Facebookgruppe!

 

Teilen: