17.05.2019

Von:
Investitionsbank Schleswig-Holstein

Verleihung des IB.SH-Unternehmerinnenpreises, 17. Mai 2019

Inzwischen hat die Jury getagt: Drei besonders erfolgreiche Frauen wurden für den diesjährigen IB.SH-Unternehmerinnenpreis nominiert. Eine der Nominierten wird unsere Preisträgerin 2019! Außerdem wählte die Jury eine Bewerberin aus, die erstmals zusätzlich als IB.SH-Newcomerin ausgezeichnet wird. Die IB.SH-Unternehmerin 2019 und unsere IB.SH-Newcomerin werden im Rahmen unserer festlichen Preisverleihung am 17. Mai 2019 bekanntgegeben. Wir freuen uns dort auf Sie!

Mit dem IB.SH-Unternehmerinnenpreis wollen wir alle zwei Jahre engagierte und erfolgreiche Frauen als Vorbilder sichtbar machen.

Die Jury des IB.SH-Unternehmerinnenpreises bewertet das Geschäftsmodell, die Marktchancen und die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens sowie den wirtschaftlichen Erfolg und Aspekte zur Unternehmenskultur und Nachhaltigkeit. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Unternehmen bereits am Markt etabliert ist oder erst vor Kurzem gegründet wurde.

Aus allen Bewerbungen werden zunächst drei für den Preis nominiert. Die Siegerin wird im Rahmen der feierlichen Preisvergabe vorgestellt.

Erstmals wird aus dem Kreis der Bewerberinnen zusätzlich eine junge Unternehmerin als IB.SH Newcomerin ausgezeichnet. Patin der Auszeichnung ist Dr. Kirsten Mikkelsen von der Europa Universität Flensburg.

Im Vorfeld zur Preisverleihung wird über alle Nominierten ein kurzes Videoporträt erstellt.

Hier finden Sie das Veranstaltungsprogramm.

Hier gelangen Sie zur Anmeldung für die Preisverleihung.

Veranstaltungsort

Kolosseum Lübeck
Kronsforder Allee 25
23560 Lübeck

Webseite